Palettieren von korrosivem Material

Flour bundles palletizing line
Palettierung von Mehlbündeln
Januar 20, 2023
Logo Interpack 2023
Europack bei der Interpack 2023
März 9, 2023
Flour bundles palletizing line
Palettierung von Mehlbündeln
Januar 20, 2023
Logo Interpack 2023
Europack bei der Interpack 2023
März 9, 2023
Alle anzeigen

Automatische Palettieranlage für Säcke und Kartons aus korrosivem Material

Ein deutsches Unternehmen, das zu einem internationalen Chemiekonzern gehört, wählt Europack für die Palettierung von korrosivem Material in Mischverpackungen.

Unser Kunde stellt Salz für eine Vielzahl von Industrie- und Lebensmittelzwecken her und benötigt die Flexibilität, dieses korrosive Material mit der gleichen Anwendung sowohl in Säcken als auch in Kartons zu palettieren.

Merkmale dieser Anlage zum Palettieren von korrosivem Material:

Die Arbeitsbedingungen beim Palettieren korrosiver Produkte stellen einige Herausforderungen dar, die eine sorgfältige Auswahl der Automatisierungsmaterialien empfehlen. Anschließend haben wir die Automatisierung mit dem Robotersockel, der Ausrüstung und der Kabelführung aus korrosionsbeständigem Edelstahl AISI 304 oder 316 ausgestattet. Die Motoren, sowohl des Roboters als auch der Transporteure, sind speziell gegen Korrosion geschützt. Wir haben auch den Roboter und die Transporte mit C4-Epoxid lackiert. Der Multiprodukt-Greiferkopf wurde eloxiert. Mit diesen Vorkehrungen kann die Anlage ein hochkorrosives Produkt wie Salz über sehr lange Zeiträume palettieren und die Auswirkungen der Korrosion im Laufe der Zeit minimieren.

Der für diese Palettierung von korrosivem Material ausgewählte Roboter ist der SCARA Winner 800 Green, der bis zu 720 Zyklen/Stunde leisten kann und mit der K.E.R.S.-Funktion (Kinetic Energy Recovery System) ausgestattet ist, einer Technologie, die den Energieverbrauch der Maschine (bis zu -70%) durch die Nutzung der kinetischen Bewegungen reduziert.

Wir haben im Laufe der Jahre viele Anfragen für Palettiersysteme für korrosive Materialien mit gemischten Verpackungen erhalten. In solchen Fällen (Säcke + Kartons) können wir eine Lösung anbieten, bei der die verschiedenen Formate in getrennten Produktionschargen (nicht zusammen) gehandhabt werden, oder eine Lösung, bei der Säcke und Kartons gleichzeitig palettiert werden können, indem sie auf verschiedene Paletten mit unabhängigen Palettierungsschemata gelegt werden.

Warum hat sich der Kunde für Europack entschieden?

Europack hat in seiner 25-jährigen Erfahrung ein umfangreiches Know-how in der Palettierung von korrosiven Materialien aufgebaut und kann seine Kunden mit Wissen und Ratschlägen versorgen, die auf die zu behandelnden Materialien zugeschnitten sind. Auf diese Weise bleibt die Korrosion für lange Zeit unter Kontrolle und die Lebensdauer der Anlage ist zufriedenstellend. Die Palettierungssoftware ist besonders benutzerfreundlich und ermöglicht es auch einem unerfahrenen Operator, neue Schemata ohne die Hilfe unserer Techniker zu programmieren.

Müssen Sie korrosives Material palettieren? Haben Sie aufgrund der Korrosivität der von Ihnen gehandhabten Materialien bereits schlechte Erfahrungen gemacht? Sind Sie sich nicht sicher, ob Ihr korrosives Material von einem Palettierroboter sicher gehandhabt werden kann? Rufen Sie uns für eine erste Einschätzung an: Europack hat die richtigen Lösungen für Ihren Korrosionsschutzbedarf, für eine Produktivität von 240 bis 720 Zyklen/Stunde.

Buchen Sie eine kostenlose technische Beratung!



 
 

Möchten Sie die Vorteile der Integration einer automatischen Palettieranlage in Ihren Produktionszyklus prüfen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie uns diese gemeinsam bewerten!