Automatisches Palettiersystem für Mehl- und Getreidesacke

movimentazione manuale dei carichi
Manuelle Handhabung von Lasten und Automatisierung
Juli 31, 2023
Impianto di pallettizzazione per sacchi a bocca aperta
Automatische Palettierlinien für offene Säcke
Februar 20, 2024
movimentazione manuale dei carichi
Manuelle Handhabung von Lasten und Automatisierung
Juli 31, 2023
Impianto di pallettizzazione per sacchi a bocca aperta
Automatische Palettierlinien für offene Säcke
Februar 20, 2024
Alle anzeigen

Automatisches Palettiersystem

für Mehl- und Getreidesacke: Ein erfolgreicher Fallstudienbericht

Europack, ein führender Hersteller von automatischen Palettiersystemen, hat kürzlich eine Anlage für einen renommierten italienischen Mühlenbetrieb fertiggestellt, der sich auf die Herstellung von Mehl und Halbfertigprodukten spezialisiert hat.

Das Palettiersystem, das speziell für die spezifischen Anforderungen des Kunden entwickelt und gebaut wurde, muss eine Vielzahl von Produktformaten effizient handhaben und in der Lage sein, Produkte von zwei verschiedenen Zuführlinien aufzunehmen, wobei gleichzeitig Effizienz und Benutzerfreundlichkeit für die Bediener gewährleistet werden.

Merkmale der Palettieranlage für Säcke:

Die zu verpackenden Produkte kommen von zwei verschiedenen Verpackungsmaschinen und unterscheiden sich auch in der Art der Säcke:

  • Offene Säcke für Produkte wie Getreide und Hülsenfrüchte mit einem Gewichtsbereich von 10 bis 25 kg;
  • Ventilsäcke für Reismehl mit einem Gewicht von 5 bis 10 kg.

Die erste Linie hat eine Kapazität von bis zu 500 Säcken/Stunde, während die zweite eine Kapazität von bis zu 300 Säcken hat.

Beide Säcke werden vor der Aufnahme durch pneumatische Druckrollen sachgerecht vorbereitet und abgeflacht und auf Förderbändern platziert. Anschließend werden sie von Förderbändern aufgenommen.

  • Aufgrund ihrer mittleren Kapazität wird die offene Sacklinie von einer automatisierten Palettenlinie verwaltet, die nur wenige Betriebsstillstände ermöglicht. Die Palette wird direkt vom Roboter beladen, der sie aus einem Lager holt, das bis zu 12 leere Paletten aufnehmen kann. In diesem Fall erfolgt die Palettierung auf einem Rollenförderer, der die fertige Palette sicher aus der Palettierslinie transportiert.
  • Die Ventilsäcke werden aufgrund ihrer geringen Produktionskapazität direkt auf die leere Palette palettiert. Der Roboter ist außerdem in der Lage, nach einer bestimmten Anzahl von Schichten automatisch einen Papierstreifen aufzutragen, um die Stabilität und Vertikalität des Palettenaufbaus zu erhöhen.

Der verwendete Robotertyp ist ein Winner 600 GREEN, der mit einer speziellen Greiferkopf-Ausführung mit Seitenwänden und einem Druckgerät ausgestattet ist, um den Sack während der Entladephase zu begleiten und eine bessere Abstützung zu gewährleisten. Dieses Modell bietet außerdem maximale Effizienz in Bezug auf den Energieverbrauch durch das K.E.R.S.-System.

Warum Europack wählen?

Die oben beschriebene Linie muss eine Reihe von Herausforderungen bewältigen, darunter die Notwendigkeit, Säcke mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften effizient zu palettieren, sowohl in Bezug auf das Produkt und das Gewicht als auch in Bezug auf die Form des Sacks.

Insbesondere erfordern offene Säcke eine sorgfältige Untersuchung in der Phase der Erstellung der Palettierungsvorlage, die je nach Dichte des im Inneren enthaltenen Produkts stark variieren kann.

Europack hat diese Herausforderungen erfolgreich gemeistert dank seiner umfangreichen Erfahrung und Expertise im Bereich der Palettierung.

Die technischen Lösungen, die für die Palettierlinie des italienischen Mühlenbetriebs eingesetzt wurden, sind folgende:

  • Verwendung eines Winner 600 GREEN-Roboters, der speziell für die Palettierung von Säcken mit unterschiedlichen Eigenschaften entwickelt wurde.
  • Implementierung eines Systems zur freien Verwaltung von Palettierungsschemata, mit dem bestehende Programme geändert oder neue erstellt werden können, ohne dass ein spezialisierter Techniker hinzugezogen werden muss.

Diese Lösungen haben es ermöglicht, folgende Ergebnisse zu erzielen:

  • Hohe Produktivität mit einer Palettierungskapazität von bis zu 600 Säcken/Stunde.
  • Hohe Zuverlässigkeit dank der Verwendung hochwertiger Komponenten und der sorgfältigen Planung der Anlage.
  • Hohe Flexibilität dank der Möglichkeit, Säcke mit unterschiedlichen Eigenschaften zu palettieren.

Die von Europack für den italienischen Mühlenbetrieb durchgeführte Installation ist ein Beispiel dafür, wie Technologie und Erfahrung dazu beitragen können, die Effizienz und Produktivität von Unternehmen zu verbessern.

Wenn auch Sie eine Lösung zur Palettierung Ihrer Produkte suchen, kontaktieren Sie Europack, um mehr zu erfahren.


2
1
3
Peila1

 
 

Entdecken Sie mit uns die Vorteile einer Europack-Palettieranlage und fordern Sie Ihr kostenloses Angebot an: