Was ist ein Palettierer?

Warum sollte man das End-of-line automatisieren?
Februar 14, 2022
pallettizzazione scatole di stucco
Palettieren von Spachtelkästen
Februar 18, 2022
Alle anzeigen

Ein Palettierer ist eine automatische Maschine, die zum Stapeln von Waren oder verpackten Produkten auf einer Palette durch ein fehlerlos vorbestimmtes Bewegungsmuster, geeignet ist.

Die Palettierung ist eine grundlegende Praxis für jedes Unternehmen, das ein Produkt auf einer Palette platziert (Kisten, Säcke, Behälter, Bündel, Trays usw.) und ist einer der ersten Prozesse, die innerhalb eines Produktionszyklus automatisiert werden können.

Diese Tätigkeit wird seit mehreren Jahrzehnten manuell ausgeführt; Heute erfordert der technologische Fortschritt einen Kurswechsel. Eine höhere Produktivität im Verpackungsprozess ermöglicht es, wettbewerbsfähig zu bleiben, ohne die Geschäftsmöglichkeiten möglicherweise zu verschlechtern.

Darüber hinaus nimmt das manuelle Handling von Palettierte Waren viel Zeit in Anspruch und kann die Arbeiter mit erheblicher körperlicher Anstrengung sowie Energie- und Zeitaufwand belasten, der vom Unternehmen effizienter eingesetzt werden könnten.

Die Palettierungsqualität einer Maschine ist auch von einem Handbediener schwer zu reproduzieren. Ein Roboter kann problemlos eine Höhe von mehr als 2 Metern erreichen, auch mit einer größere Stabilität für die beladene Palette gewährleistet.

Dies sind die Gründe, warum sich viele Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen dafür entscheiden, einen Palettierer zu implementieren, der den Menschen beim mühsamen Stapeln von Produkten einfacher und in kürzerer Zeit ersetzt.

Ein Palettiersystem von Europack wird speziell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten und ist daher in der Lage, jegliche Art von Produkten umzusetzen.

Wie funktioniert ein Palettierer?

Ein Palettierroboter verwendet einen mechanischen Arm und einen Greifkopf, um die Ware von einer Plattform auf die Palette zu transportieren, abgestimmt auf die Geschwindigkeit der Produktions- und Verpackungslinie, mit einer höheren Arbeitsgeschwindigkeit und Präzision als bei manueller Arbeit.

Es ist in der Regel an ein automatisches Handlingsystem (Rollenbahn) angeschlossen, das den Transport der Ware zum Zielbereich ermöglicht. Das System wird über ein einfaches Touchscreen-Panel verwaltet, das nach entsprechender Schulung für jeden Bediener leicht zu bedienen ist.

Die Palettierung kann auf einer zuvor vom Bediener positionierten Palette erfolgen, oder, durch den Einsatz eines mechanisierten Palettenspenders, auch automatisiert werden.

Am Ende des Prozesses, wenn die Palette beret ist, nimmt der Bediener die Palette durch einen speziellen Wagen auf.

Die Vorteile eines Palettierers

Der Besitz eines Palettierers garantiert mehrere erheblicher Vorteile:

  • Hohe Kapazität
    Ein Palettierroboter ist sicherlich der ideale Partner für schnellere Produktions- und Verpackungslinien. Die Palettiergeschwindigkeit variiert je nach zu handhabendem Produkt, die Europack Winner-Serie kann bis 800 Zyklen pro Stunde erreichen.
  • Geringer Wartungsaufwand
    Ein Roboter-Palettierer erfordert wenig Wartung. Bei jeder bestimmten Laufleistung wird rechtzeitig die Notwendigkeit eines einfachen Eingriffs angezeigt, um die Arbeitssicherheit und Kontinuität auch bei hoher Belastung oder Leistung zu gewährleisten.
  • Hohe Flexibilität
    Der Einsatz unterschiedlicher Greifköpfe (Gabel-, Saugnäpfe-, kombinierte-, usw) je nach zu palettierendem Produkt verleiht der Maschine eine extreme Vielseitigkeit und damit eine hohe Individualisierbarkeit.
  • Effiziente Raumnutzung
    Ein Roboter ist die ideale Lösung für diejenigen, die in ihrer Produktion wenig Platz haben. Die Abmessungen eines End-of-Line-Systems können je nach Konfiguration der Verpackungslinie variieren, aber die extreme Flexibilität eines Roboters ermöglicht die Installation auch auf engstem Raum unter Einhaltung der aktuellsten Sicherheitsstandards des Marktes .
  • Weniger Verletzungen
    Neben allen bereits aufgeführten Vorteilen hinsichtlich Effizienzsteigerung und Kostensenkung ist ein weiterer wichtiger Faktor zu berücksichtigen: die Gesundheit der Mitarbeiter. Tatsächlich ermöglichen Palettierer die Vermeidung von Arbeitsunfällen: Der Umgang mit zu schweren Lasten korreliert stark mit Rückenschmerzen und Verletzungen, die die Gesundheit der Mitarbeiter beeinträchtigen. Darüber hinaus sind sie auch beim Umgang mit gefährlichen Stoffen nützlich, sowie in gefährlichen Umgebungen für die Gesundheit der Arbeiter.
  • Sicherere Verpackung
    Der technologische Inhalt dieser Maschinen ermöglicht eine sicherere und stabilere Verpackung auf Paletten, die ohne weitere menschliche Kontrollen versandfertig sind. Darüber hinaus ist die Qualität sicherlich höher als bei menschlich beladenen Paletten, oft instabil und ungenau.

Möchten Sie eine Palettieranlage durchführen? Finden Sie heraus, wie wir Ihnen helfen können.